Textfeld:   

 

 

 

 

 

 


Schachklub Olten: Junioren

 

 

Verhaltensregeln:

 

1.     Die Bibliothek (Billardraum) ist das Materialzimmer. Es darf nur in die Bibliothek gehen, wer Material holt oder wegräumt. Während der Pause darf der Raum ohne Anweisung nicht betreten werden. Zudem dürfen sämtliche Billardutensilien (Tisch, Kugeln etc.) nicht berührt werden!

 

2.     Wenn wir VM oder ein anderes Turnier spielen, darf nicht geschwatzt werden. Der Juniorenleiter sagt, wann die Ernstphase beginnt und wann sie aufhört. Zudem müssen alle aufmerksam zuhören, wenn ein Juniorenleiter etwas erklärt.

 

3.     In der Pause kann jeder ein Getränk holen. Die Gläser werden weder nach draussen, noch ans Brett genommen. Mitgebrachte Zwischenverpflegung wird ausschliesslich am Tisch neben den Tresen gegessen. Wenn es nicht zu kalt ist, kann der Töggelikasten während der Pause auf Anfrage benutzt werden.

 

4.     Es wird weder drinnen noch draussen herumgesprungen.

 

5.     Wir verhalten uns unserem Alter gemäss, das heisst wir schlagen einander nicht und respektieren einander.

 

6.     Auf die Information/Ausschreibung zu einem Turnier oder anderweitigen Anlass ist mit einer fristgerechten An- oder Abmeldung zu reagieren.