SGM: Sieg und Niederlage zum Saisonabschluss

 

Zum Abschluss der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (SGM) gab es für die beiden in der 1. Regionalliga spielenden Mannschaften des Schachklubs Olten noch einen Sieg und eine Niederlage. Olten I kam gegen das bereits als Absteiger feststehende und nur mit vier Spielern angereiste Burgdorf zu einem 4:2-Erfolg und beendete die Saison auf dem 4. Platz. Olten II verlor gegen das stark angetretene Wollishofen II 1:5 und landete mit für einen Aufsteiger beachtlichen 6 Punkten auf dem 6. Rang. Olten III war spielfrei und stand schon vor der Schlussrunde als Aufsteiger in die 2. Regionalliga fest.

 

Adrian Lips landete mit Olten II in der 1. Regionalliga mit für einen Aufsteiger

beachtlichen 6 Punkten auf dem 6. Rang.

Text und Foto: MA

 

 

Resultate

 

Schweizerische Gruppenmeisterschaft (SGM). 7. Runde. 1. Regionalliga. Zone B: Olten - Burgdorf 4:2 (Holzhauer - Marcolli 1:0, Dutoit - Müller 0:1, Hänggi - Koka 1:0, O. Angst - Zmyslowski 0:1, A. Kamber 1:0 f., Born 1:0 f.) Therwil - Tribschen II 4½:1½. Echiquier Bruntrutain Porrentruy II - Brugg 1:5. Riehen II - Valais II 2:4.

Schlussrangliste nach 7 Runden: 1. Valais II 12 (25/im Aufstiegsspiel). 2. Therwil 11 (27½). 3. Brugg 8 (24). 4. Olten 8 (23). 5. Riehen II 8 (22). 6. Tribschen II 5 (17). 7. Echiquier Bruntrutain II 4 (17½). 8. Burgdorf 0 (12/Absteiger).

 

1. Regionalliga. Zone C: Olten II - Wollishofen II 1:5 (Monnerat - Regez 0:1, Thomi - Kambor 0:1, Lips - Schmidbauer ½:½, K. Jaussi - Kradolfer ½:½, R. Jaussi - von Flüe 0:1, Schmidt - Kohli 0:1). Höngg - Niederrohrdorf 4½:1½. Winterthur III - Zug 3½:2½. Herrliberg - Wetzikon 4:2.

Schlussrangliste nach 7 Runden: 1. Wetzikon 11 (26/im Aufstiegsspiel). 2. Zug 9 (24). 3. Wollishofen II 9 (25). 4. Höngg 8 (22½). 5. Winterthur III 6 (18½). 6. Olten II 6 (17½). 7. Herrliberg 5 (20). 8. Niederrohrdorf 2 (14½/Absteiger).

 

3. Regionalliga: Riehen III - Oftringen ½:2½ (nur an 3 Brettern gespielt). Basel III - Therwil III 2½:1½. Birseck - Therwil IV 2:2. Olten III - spielfrei.

Schlussrangliste (je 6 Spiele): 1. Olten III 10 (15½/Aufsteiger). 2. Oftringen 9 (13). 3. Riehen III 7 (10½). 4. Basel III 6 (13). 5. Therwil III 4 (11½). 6. Birseck 4 (10). 7. Therwil IV 2 (7½).