Schachklub Olten

SMM

SMM: Olten verliert in der Nationalliga B gegen Uzwil
Einen Monat nach dem Sensationssieg gegen Nationalliga-A-Absteiger Trubschachen erlitt das erste Team des Schachklubs Olten in der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) einen Dämpfer. Die Oltner mussten sich in der 4. Nationalliga-B-Runde Uzwil mit 3:5 geschlagen geben.
Der nächste Oltner SMM-Coup: Sieg gegen NLA-Absteiger Trubschachen!
Sechs Wochen nach dem überraschenden Auftaktsieg gegen Nimzowitsch Zürich sorgte das erste Team des Schachklubs Olten in der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) für den nächsten Exploit. In der 3. Nationalliga-B-Runde schlugen die Oltner den Nationalliga-A-Absteiger Trubschachen 4½:3½.
2. SMM-Runde: Glarus nahm Revanche am SKO
In der 2. Nationalliga-B-Runde der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) verlor das ersatzgeschwächte erste Team des Schachklubs Olten in Glarus klar mit 2½:5½. Die klar favorisierten Glarner revanchierten sich damit für die überraschende Niederlage in der Schlussrunde der letzten Saison, die ihnen den Aufstieg kostete.

Weitere Einträge

 


 

Alle Resultate auf swisschess.ch

Olten 1 (Nationalliga B)     Olten 2 (2. Liga)     Olten 3 und Olten 4 (3. Liga)